VFV DHM - Deutsche Historische Motorradmeisterschaft
Menu

Das Online-Nennsystem 2021 der DHM ist freigeschaltet

Im neuen Nennsystem gibt es kleine Veränderungen.
Hier eine Kurzanleitung:

  • Zum Einloggen bleibt euer bisheriger Benutzername und das Passwort unverändert 
  • Einloggen mit Benutzername und Passwort , danach nochmal online-Nennung drücken
  • 1. Fahrer auswählen, bei Gespannen auch 2. Fahrer auswählen, Fahrzeug auswählen,
  • Button „online-Nennung vorausfüllen“ drücken
  • bei Rubrik FMN: Förderation auswählen,  z.B. DSMB etc.
  • bei E-Mail Kommunikation:  bitte anklicken, an wen die Nennbestätigungen geschickt werden soll
  • Nennung abschicken 
  • Doppelstarter drücken danach wieder auf Online-Nennung und wiederholen das Procedere.

 

**************************************************************************

 

DHM-Einschreibung 2021

 

                                        DHM-Online-Einschreibung

                                              Stichtag: Freitag, 11.06.2021

 

Zur Online-Einschreibung

 

**************************************************************************

 

09.04.2021                VFV Test-und Einstellfahrt Hockenheimring

                                     Die Test -und Einstellfahrt ist lizenzfrei !

                                     Alle Klassen, SBP

                                      und Gaststarter

                                      160 Euro Solo / Gespann

                                      240 Euro Doppelstarter

 

       Zur Online-Nennung

                  

**************************************************************************

Wegen der strengen Corona-Auflagen kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden! Das Online-Nennportal ist geschlossen. Bereits gezahlte Nenngelder werden zurück gezahlt.

15.05 – 16.05.2021        VFV Großer Preis von Colmar Berg  /LUX

                                        Alle Klassen + SBP

    Zur Online-Nennung

 

**************************************************************************

Der MSC Porz hat den Kölner Kurs 2021 leider absagen müssen!
Grund dafür sind die zurzeit wieder stark steigenden Infektionszahlen, die eine verlässliche Planung so gut wie unmöglich machen. 

30.05.2021                  Nürburgring, Kölner Kurs (MSC Porz)

**************************************************************************                               

 

09.07. – 11.07.2021       4. VFV Oldtimer

                                         GP Freddy Kottulinsky Revival

                                        Schleizer Dreieck                    

                                        Alle Klassen + SBP

Abgegebene Nennungen sind erst nach Zahlung des Nenngelds gültig. Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb von 14 Tagen, wird der Startplatz wieder freigegeben bzw. in der Warteliste geführt.

 

Wir müssen euch schon heute darüber informieren, dass in der Startgruppe der Gespannklassen C+Y+Z die für die Strecke zulässige Starterzahl bereits erreicht ist. Das Nennbüro führt allerdings eine Warteliste, in die Ihr euch gerne per Email an nennbuero@vfv-dhm.de eintragen könnt. 

Bitte beachtet den obigen Hinweis, dass eine bereits abgegebene Nennung erst nach Zahlung des Nenngelds (innerhalb von 14 Tagen) gültig ist. Nennungen mit offenem Nenngeld werden in der Warteliste geführt und es entscheidet dann das Datum des Zahlungseingangs.
11. Mai 2021

————————————————————————————————————————
Auch bei den Klassen A+R, M+S+F ist die für die Strecke zulässige Starterzahl nun erreicht und eine Nennung ist nicht mehr möglich. Das Nennbüro führt allerdings eine Warteliste, in die Ihr euch gerne per Email an das Nennbüro (nennbuero@vfv-dhm.de) eintragen könnt.
10. Juni 2021

 

Zur Online-Nennung

 

************************************************************************

Der MSC Rund um Schotten e.V. musste die Veranstaltung aufgrund der anhaltenden Corona-Situation und der damit einhergehenden Planungsunsicherheiten leider absagen.

14.08. – 15.08.2021  32 .Int. ADAC/VFV Schottenring Classics GP

                                       Klassen  A, E, H, J, K, L, N, R, U, V, W

 

Der MSC Rund um Schotten wird dieses Jahr erstmals komplett alles rund um die Nennungen in die eigene Hand nehmen.

 

http://www.schottenring.de

 

************************************************************************                                      

10.09. – 12.09.2021       44. Hockenheim Classics, IDM-Kurs           
                                         Alle Klassen + SBP

 

Wir müssen euch schon heute darüber informieren, dass in der Startgruppe der Gespannklassen „C+Y+Z“ die für die Strecke zulässige Starterzahl bereits erreicht ist. Entgegen der Vorjahre wird diese Startgruppe in 2021 definitiv nicht geteilt werden, es wird nur eine Startgruppe geben. Das Nennbüro führt allerdings eine Warteliste, in die Ihr euch gerne per Email an nennbuero@vfv-dhm.de eintragen könnt.

Bitte beachtet den schon am Anfang des Jahres gemachten Hinweis – siehe weiter unten -, dass eine bereits abgegebene Nennung erst nach Zahlung des Nenngelds (innerhalb von 14 Tagen) gültig ist. Nennungen mit offenem Nenngeld werden in der Warteliste geführt und es entscheidet dann das Datum des Zahlungseingangs.
12. Mai 2021

11.07.2021: Bei den Klassen A+R, M+S+F ist die für die Strecke zulässige Starterzahl nun erreicht und eine Nennung ist nicht mehr möglich.
02.08.2021: Bei den Klassen E, H+L, U ist die zulässige Starterzahl erreicht.
16.08.2021: Bei der Startgruppe N+Q ist die zulässige Starterzahl erreicht. 

Das Nennbüro führt allerdings eine Warteliste, in die Ihr euch gerne per Email  (nennbuero@vfv-dhm.de) eintragen könnt. Diejenigen Nennungen, bei denen das Nenngeld noch offen ist, werden in der Warteliste geführt und es entscheidet dann das Datum des Zahlungseingangs.

 

 

Zur Online-Nennung

 

Nennungen für die 44. Hockenheim Classics

Bitte denkt an eine rechtzeitige Nennung und aufgrund der extrem hohen Nachfrage in einzelnen Klassen möchten wir darauf hinweisen, dass eine Nennung nur dann gültig ist, wenn auch das Nenngeld gezahlt wurde. Bitte achtet also darauf, dass Ihr die Zahlung gleichzeitig mit der Nennung vornehmt. Erfolgt die Zahlung des Nenngelds nicht innerhalb von 14 Tagen, wird der Startplatz wird wieder freigegeben bzw. in der Warteliste geführt. 

Von dieser Regelung ausgenommen sind unsere Gäste aus der Schweiz, für die die bekannte Regelung gilt.

Wir bitten alle unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer um Verständnis für diese stringente Handhabung, aber wir sehen keine andere Möglichkeit, die Startplätze für Hockenheim gerecht zu vergeben.

Euer Orga-Team

**************************************************************************

Ablauf der Online-Nennung:
1.) Sofern noch nicht vorhanden ein Fahrer-Account in der DHM-Zentralregistrierung neu anlegen.
Zur DHM-Zentralregistrierung…
Anschließend die Bestätigung des DHM-Nennbüros zur Freischaltung des Accounts abwarten.

2.) Vor der ersten Teilnahme an einer Veranstaltung die DHM Online-Einschreibung durchführen.

3.) Aufruf der Online-Nennung zur jeweiligen Veranstaltung und Login mit Benutzername und Passwort aus der DHM-Zentralregistrierung.
Ausfüllen der restlichen offenen Angaben im Online-Nennformular und Absenden der Nennung.

4.) Vor der Veranstaltung: Druck der Nennbestätigung, welche vom Nennbüro per E-Mail an die Teilnehmer versendet wird.

Das Nenngeld und auch die Einschreibgebühr überweist Ihr bitte wie bisher an:

Veteranen-Fahrzeug-Verband, DHM Kasse 
Volksbank Staufen
IBAN DE37 6809 2300 0002 7890 00
BIC GENODE 61STF

Bitte auf dem Überweisungsträger die Startnummer, den Fahrernamen und die Veranstaltung/Rennstrecke angeben, damit eine eindeutige Zuordnung erfolgen kann.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]