VFV DHM - Deutsche Historische Motorradmeisterschaft
Menu
Superbike Typen

Wer kann mitmachen ?

Mit dieser Serie sollen nachfolgende Supersport- und Superbike-Motorräder, welche 20 Jahre alt sind, auf der Rennstrecke den Superbike-Pokal untereinander ausfahren. Dabei soll es nicht um die Erzielung von Höchstgeschwindigkeit gehen, sondern vielmehr um die Erhaltung und Präsentation der Superbike- und Supersportmotorräder im Wege einer bezahlbaren Gleichmäßigkeitsprüfung.

Die Serie fährt im Rahmenprogramm der VFV-DHM und wird durch den Promoter der VFV-DHM organisiert.

Bei dieser Serie sind derzeit nachfolgende Motorräder zugelassen;

Superbike Supersport

Aprilia

RSV Mille ME/RP ( 1998-2003)

BMW

R1100S ab 1998

Honda

CBR 900 RR Fire Blade SC 44 (2000-2001)

CBR 900 RR Fire Blade SC 28 (1992-1995)

CBR 900 RR Fire Blade SC33 (1996-1999)

CBR 600 PC 31 (1995-1998)

CBR600 PC 35(1999-2001)

RVF 750 (1993-1999)

VTR1000F SC 36 / SP1 SC 45 / SP2

Suzuki

GSX-R 600   (1996- 2000)

GSX-R 600  V,X,Y,Z ( 1997-2000)

GSX-R 750 SRAD (1995-2000)

GSXR-750 K1.

GSX-R 1000, K1 , K2.

GSX-R 1100  SACS  bis 1993 +  W  (1993-1996)

TL 1000 S (1997-2000)

TL 1000 R (1998-2003)

Kawasaki

ZX 6 R (1994-1998)

ZX 7 R (1996-2000)

ZX 9  B (1994-1997)

ZX 9C (1998-1999)

ZX 9E (2000-2001)

Yamaha

FZR 1000 (1993-1994) FZR 600 R (1994-1995)

YZF-R1 RN01 (1998-1999), YZF-R1 RN04 ,  YZF 600 R (1996-1999)

Yamaha yzf-R7 (1999-2000) R6 R03 (1998-2002)

Ducati

748  (1994–2003)

900 SS i.e. 

916 (1994-1998) 748 SP

955 (1994-1995)

996 + 998 (1996-2002)

Bimota

SB 7 (1994-1995) YP 9 SR/SRI

SB 8 ( 1998-2000)

YB 11 

Sowie alle sportlichen Motorräder mit Vollverkleidung und Stummellenker, die zwischen 1994 bis ca. 2002 bei Superbike-Rennen gefahren und nicht bereits in der Klasse B der Deutschen Historischen Motorrad-Meisterschaft startberechtigt sind.